Über uns

Erfindungsreich – aus Tradition

In unserem 1871 erbauten Stadthotel „Roemer“ hat sich die Geschichte der Stadt und der Region gespiegelt. Für uns ist das ein Auftrag, die Traditionen zu wahren und weiterzuführen. Denn wer auf Traditionen baut, hat eine solide Basis, um seine Gäste mit Ideen, Inspirationen und viel Qualität zu verwöhnen.

Wir bieten unseren Gästen engagierte Herzlichkeit, individuellen und persönlichen Empfang, Unterkunft mit Qualität und eine saisonal und regional inspirierte Küche.  Unsere Mitarbeiter bringen sich als sympathische und aufgeschlossene Persönlichkeiten ein. Sie gehen gerne auf die Wünsche und Sorgen unserer Gäste ein und gewinnen so ihr Vertrauen.

Wir führen das Hotel Roemer in Verantwortung für Mensch und Umwelt – mit Wissen um unsere Geschichte, richten wir den Blick kreativ in die Zukunft.

Teamfoto Roemer

Team

Als verantwortlich Leitende des Hotel Roemer wissen wir, dass es nur mit einem engagierten und gut eingespielten Team gelingt, ein Hotel erfolgreich zu führen.
Wir nutzen daher die Gelegenheit und danken unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Loyalität, ihr Engagement und ihre Flexibilität sowie ihr ständiges Bestreben, sich für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Gäste einzusetzen.

Markus Koster

Markus Koster

Markus Koster, Diplom-Kaufmann, führt seit 1995 das Hotel Roemer als geschäftsführender Gesellschafter. Er engagiert sich im Vorstand des Vereins für Handel und Gewerbe in Merzig und ist Mitglied im Organisationsausschuss des Merziger Viezfestes. In seiner Freizeit treibt Markus Koster gerne Sport und erkundet leidenschaftlich mit seinem Mountainbike die Merziger Hügellandschaft und Umgebung.

Christoph Latz

Christoph Latz leitet seit 2008 das fünfköpfige Küchenteam im Roemer. Als Küchenchef hat er sich der modernen und regionalen Küche verschrieben. Vorherige Stationen seines beruflichen Werdeganges waren: "Zum Hoferkopf" in Bildstock, "Victors Residenz-Hotel" und "König von Bayern" beide in Saarbrücken. Christoph Latz pflegt liebevoll seinen Kräutergarten an der Roemer-Terrasse. Die frischen Kräuter finden sich in vielen Speisen wieder.

Steffi Köppe

Steffi Köppe bedient seit 2006 unsere Gäste mit aufmerksamen Service und hat in 2010 die Leitung unseres Restaurants übernommen. Die gelernte Hotelfachfrau führt ein Team von 10 Servicemitarbeiter/innen. Zuvor arbeitete sie im "Rheinhotel Larus" in Koblenz und im "Porto Cervo" in Dillingen. Steffi Köppe ist langjährige Merzigerin und kennt die Stadt wie ihre Westentasche. Sie hat immer einen Geheimtipp für unsere Gäste auf Lager.

Historisches

Der "Roemer" ist seit seiner Errichtung im Jahre 1871 eng mit der Geschichte der Stadt Merzig verbunden. Seit fast anderthalb Jahrhunderten begrüßt unser Haus Besucher an der südlichen Eingangspforte der Stadt mit gepflegt solidem Auftritt. 

Aus Anlass unseres 125-jährigen Jubiläums im Jahre 1996 haben wir in einem historischen Abriss die Zeit von der Entstehung an dokumentiert. In ihm spiegelt sich ein Stück Merziger Industriegeschichte. Zahlreiche im Hotel ausgestellte Exponate belegen die enge historische Verzahnung.  Ständig verbessern wir unser Hotel Roemer in Angebot, Service und Ausstattung. Grundlegende Umbau- und Erweiterungsarbeiten wurden in den Jahren 1994/95 durchgeführt. Im Frühling 2010 wurde unser Restaurant vollkommen neu gestaltet. Es lädt mit elegant modernem Ambiente mit gepflegter Gastlichkeit ein.

Unsere privilegierte Lage in der Region, die optimale Verkehrsanbindung und unsere räumliche Ausstattung machen uns zum idealen Ausgangspunkt für Geschäftsreisen und Entdeckungstouren im Dreiländereck sowie zum perfekten Veranstaltungsort für geschäftliche und private Anlässe.